Logo
 
 
 

Hegewald & Peschke auf der interzum 2019

Möbelzulieferer präsentieren sich als erfolgreiche Allianz


Hegewald und Peschke, Lieferantenallianz, interzum 2019

Vor wenigen Tagen ging in Köln die “Weltleitmesse für Möbelfertigung” interzum zu Ende. Wie schon beim letzten Mal präsentierte sich Hegewald & Peschke im Rahmen der Lieferantenallianz (http://www.lieferantenallianz.de/) gemeinsam mit den Firmen KWM Kunststoff-Formteile GmbH und der Firma Bursali, die Metallgestelle für die Möbelindustrie produziert. Von der Kooperation verschiedener Zulieferunternehmen innerhalb der Lieferantenallianz profitieren die Unternehmen selbst, insbesondere aber die Kunden. Die Allianz lässt interdisziplinäres und neuestes Wissen in Produkte und Dienstleistungen einfließen und eröffnet mehr Nähe zum Markt und seinen aktuellsten Trends.

Die interzum ist für Hegewald & Peschke von großem Interesse, da ein breites Produktportfolio vorgestellt werden kann. Die Möbelzulieferindustrie benötigt für die Entwicklung sowie Wareneingangs- und Ausgangsprüfungen Universalprüfmaschinen, Längenmesstechnik sowie Sonder-, Bauteil und Möbelprüfstände. Sämtliche Bereiche kann Hegewald & Peschke mit seinen Produkten bedienen. Eine eigene Serviceabteilung sowie eine eigene Programmierung runden das Portfolio des Mess- und Prüftechnikherstellers ab.

Vor Ort in Köln konnten zahlreiche Gespräche mit nationalen und internationalen Kunden geführt und neue Kontakte geknüpft werden. Die Anzahl der Anfragen konnte im Vergleich zu 2017 deutlich gesteigert werden.

Am Stand konnten Kunden unter anderem das Linearmodul von Hegewald & Peschke kennenlernen, das für die Prüfung von Schubkästen, Scharnieren, Schienenführungen und verschiedenen Arten von Türen eingesetzt wird und sowohl geregelte als auch ungeregelte Prüfabläufe realisieren kann. So können Dauerbelastungen simuliert und Reibkräfte in Abhängigkeit der Schubladenposition aufgezeichnet werden. Zudem kann der Schubkasten aber auch beschleunigt und zugeknallt oder Einzugsmechaniken und Tipp-on Mechanismen geprüft und bewertet werden.

Präsentiert wurde zudem die neu entwickelte Universalprüfmaschinenserie Inspekt duo für Prüflasten von 5 und 10 kN. Als kostenoptimiertes Tischgerät mit bürstenlosem Antriebskonzept eignet sie sich sowohl für einfache als auch kundenspezifische Zug-, Druck- und Biegeversuche an verschiedensten Werkstoffen, darunter Leder, Federn und Textilien. Innerhalb der Möbel- und Bauteilprüfung finden sich weitere vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für die Inspekt duo, beispielsweise für Auszugstests an Schrauben aus Polsterträgern. Sehr gut geeignet ist sie zudem für universelle Schaumstoffprüfungen zur Ermittlung der Schaumstoffhärte nach ISO3386, ISO2439 für Druckversuche an Möbelbauteilen sowie Standardzugversuche an Textilien.

Nebst den ausgestellten Prüfständen wurden sehr anregende Gespräche zur Prüfung von Matratzen geführt. Hier hat die Firma Hegewald & Peschke ein neues Prüfstandskonzept entwickelt und bereits erfolgreich auf den Markt gebracht. So sind die neuen Matratzenprüfstände sowohl als Einzelprüfstand als auch als kombinierter Prüfstand für die Bestimmung der Matratzenhärte und der Dauerhaltbarkeit nach DIN EN ISO1957 erhältlich. Matratzen von 2x2m können nahezu ebenerdig eingelegt werden. Die Prüfsoftware LabMaster bietet neben der normkonformen Prüfung auch die Möglichkeit kundenspezifische Prüfabläufe als Vorlage zu hinterlegen. Ein heißes Thema war auch die Prüfung von Stühlen und Sitzen. Der neu entwickelte Baukasten hat für alle Stuhlausführungen was in petto. Bürostühle mit einer extrem neigbaren Rückenlehne können sauber nach EN 1335, BIFMA X5.1 und BS 5459 geprüft werden. Dabei wird das Sitzdruckstück gemäß der Norm mit Belastung der Rückenlehne mitgeführt. Auch Wohnmöbel können nach EN 1728 (Prüfverfahren zur Bestimmung der Festigkeit und Dauerhaltbarkeit von Sitzmöbeln) geprüft werden. Mit einem 1,2x1,2m Prüfrahmen können sowohl Sitz-/Rückenlehnenprüfungen als auch side-to side (Frontedge oder Prüfung der Sitzvorderkante) und Armlehnen statisch und dynamisch geprüft werden.

 
 

 
Partner im BVMW      TÜV Siegel